Logo Landschaft
Home Kontakt Impressum   Die Situation Das Ziel Das konzept Das konzept Presseinformation und Aktuelles
     
  Kontakt
Deutsch-Afghanischer
Flüchtlingshilfe Verein (DAFV) e.V.
C/o Jama Maqsudi
Wallensteinstr. 21
70437 Stuttgart

Vorstand
Jama Maqsudi
Tel: 0173 18573715
E-Mail: jamamaqsudi@aol.com

Spendenkonto:

BW-Bank
IBAN: DE62 600 501 010 002 562 553
BIC: SOLADET600
 

Das Konzept

Der Kindergarten befindet sich im Norden Kabuls, im Stadtteil Kahir Kahna. Zwei Erzieherinnen betreuen in  den Vormittags-stunden etwa 30 Kinder im Alter von  3 bis 6 Jahren nach einem vom DAFV entwickelten pädagogischen Betreuungskonzept. Die Kinder bekommen während dieser Zeit zwei kleine Mahlzeiten und Getränke. Sofern die Eltern über die Mittel verfügen, beteiligen sie sich mit etwa 50 Afghani im Monat an den Kosten. Das ist weniger als ein Euro. Die Kosten für ein Kind in einem Monat betragen insgesamt etwa 20 Euro. Alle weiteren Kosten werden vom DAFV aufgebracht.

Die Gesundheitsstation des DAFV Pay Munar befindet sich ebenfalls nördlich von Kabul. Die Patienten kommen meist aus den umliegenden Dörfern, in den Sommer-monaten  werden zusätzlich vorbeiziehende  Nomaden versorgt. Nach Schätzungen des Dorfältestenrates handelt es sich um etwa 15.000 Menschen, die diese für sie einzige erreichbare Gesundheitsstation in Anspruch nehmen. Inzwischen werden 800 bis 900 Patienten  pro Monat von einem Ärztepaar, einem Laborant und einem Apotheker erfolgreich behandelt und versorgt. Die Kosten werden vom DAFV übernommen und belaufen sich auf jährlich 10.000 Euro


 
  Kinder

Ärztin